Abschlussfest der Firmlinge

Unsere diesjährigen Firmlinge trafen sich seit November letzten Jahres, um sich auf die Firmung vorzubereiten, die am 23. Juni schließlich stattfand. Nun feierten sie ihren Abschluss.

Die Firmlinge und Katecheten feierten am 21. September ihren Abschluss. Dank des guten Wetters war dies auch auf der Wiese neben der Kirche möglich. Alle haben etwas für das gemeinsame Essen mitgebracht und es wurde gegrillt. Nach dem Essen und der Nachspeise wurde noch viel geredet, gelacht und später noch das Spiel „Wer wird Bibel-Quizionär“ gespielt. Dabei wurden viele Wissenslücken festgestellt. Trotz des Abschlusses werden noch viele der Jugendlichen an Veranstaltungen der Gemeinde teilnehmen. So ist unter anderem eine Reise nach Rom mit vielen Jugendlichen und anderen Gemeindemitgliedern im Herbst 2020 geplant. Die Firmgruppe wird den Beteiligten positiv in Erinnerung bleiben.